PRESS ARTICELS    TESTIMONIALS  



Dino Arici, Intendant Classic Openair, Solothurn
   
  Es wäre toll, wenn es gelänge, eine permanente Tanzgruppe in Bern - und für die Schweiz - zu etablieren. Dies verdient Unterstützung, ideell sowie finanziell. Viel Erfolg !
     
     
Vincenza Trivigno, Generalsekreätrin stadlerrail, Winterthur
     
  Von der Kreativität Eugene W. Rhodes III. bin ich überzeugt. Deshalb unterstütze ich das III. Dance Theater.
     
     
Alex Kummer, Fürsprech und Notar, CEO Alu Laufen
     
  Obwohl kein wirklicher Tanzfan, bin ich beeindruckt von der Anmut der Bewegung und vom starken Ausdruck der Choreographie, von Ebbe und Flut zu Sturm und Drang wird man in allen Dimensionen erfasst und erlebt excellence in harmony. Das III. Dance Theater: eine Bereicherung der Kulturszene weit über Bern und die Schweiz hinaus.
     
     
Johannes Randegger, Ex-Nationalrat Basel-Stadt, Samedan
     
  Gerne unterstütze ich Eugene W. Rhodes III., diesen eindrücklichen Tänzer, auf seinem weiteren Berufsweg auch als Choreograph.
     
     
Ernst Hauser, Fürsprecher, Bern
     
  Ich freue mich auf die Bereicherung der Kultur in Bern und in der Schweiz durch das III. Dance Theater.
     
     
Raphael Urweider, Schriftsteller, Bern
     
  Ich kann es kaum erwarten, die erste Produktion des III. Dance Theater zu sehen: Das kreative Potentail, die Kraft, die Eleganz und der Humor von Eugene W. Rhodes III. werden das Tanztheater mit Sicherheit nachhaltig mitprägen.
     
     
Lukas Uehlinger, Restaurateur, Bern
     
  Das III. Dance Theater will eine permanente Tanzgruppe werden. Das ist eine echte Bereicherung für die freie Tanzszene Schweiz. Das unterstütze ich mit Freude.
     
     
Jürg Streit, Stadttheater Bern
     
  Mit seiner umfassenden Ausbildung und Erfahrung - insbesondere von der Juilliard School NYC - garantiert Eugene W. Rhodes III.für aesthetischen und herausfordernden Tanz. Darauf freue ich mich.
     
     
Jürg Brändli, Unternehmensberater PublicPerform, Schlieren/ZH
     
  Tanz brauch (auch) Konstanz. Das III. Dance Theater strebt diese an. Das macht diese neue Gruppe besonders unterstützenswert. Viel Erfolg!
     
     
Teresa Rotemberg, Choreographin, Zürich
     
  Ich wünsche Eugene W. Rhodes III., diesem agilen, eleganten und eindrücklichen Tänzer, auf seinem weiteren Berufsweg auch als Choreograph viel Kraft.
     
     
Toni Probst, Gemeindepräsident Bellach/SO
     
  Tanz, die Kunstform, welche Körpersprache und Musik verbindet. Das ist immer eine Unterstützung wert, insbesondere wenn – wie mit Eugene garantiert – kreatives, spannendes und unterhaltendes Tanztheater geboten wird.
     
     
Bernd Eigler, Manager Park Forum Wylihof, Luterbach/SO
     
  Wer Eugene tanzen gesehen hat, ist voller Erwartungen in seine Choreographien. Deshalb unterstütze ich das III. Dane Theater in gespannter Erwartung.
     
     
Christine Egerszegi, Ständerätin, Mellingen/AG
     
  Junge Talente mit Potential unterstütze ich immer gerne, in welcher Kunstgattung auch immer, vor allem aber wenn mit Eugene spannender, unterhaltsamer moderner Tanz angesagt ist.
     
     
Regina Christen, Managerin SiWiC und Verein prochoreo, Zürich
     
  Eugene W. Rhodes III. beweist mit seinem III. Dance Theater-Projekt viel Mut und Engagement. Das freie Schweizer Tanzschaffen braucht Leute wie ihn mit Potential und Talent. Ich konnte Eugene als kreativen und eindrücklichen Tänzer mehrfach am SiWiC erleben, und ich wünsche ihm für seine Zukunft als Choreograph und Theaterleiter alles Gute.
   



 
   
 
© 2015 Third Dance Company Powered by: adaris Informatik